Ev.-Luth. Christuskirche Bad Pyrmont
Konzerte in der Christuskirche - das ganze Jahr über besondere Erlebnisse

Orgelfrühjahr. Kantor Dirk Brödling konzipierte diese Konzertreihe, er lädt Kollegen zum Musizieren ein und ist auch selbst als Solist zu hören. Reine Orgelkonzerte oder Konzerte für Orgel und weitere Instrumente, zum Beispiel  für Violine und Orgel, versprechen in jedem Frühjahr einen spannenden musikalischen Zyklus.
Orgelcafé in der Christuskirche. In den Sommermonaten finden seit Jahren die beliebten »Orgelcafés« statt. Einem kurzen Konzert in der Christuskirche (auch mit internationalen Gästen, zum Beispiel Stratos Gkioylmpanogloy, Organist an der Ev.-luth. Christuskirche in Athen) folgt im Gemeindehaus die Möglichkeit zum Gespräch bei Kaffee und Kurchen.
Orgelherbst. Nicht nur in der Christuskirche finden die Konzerte dieser Reihe statt, sondern auch an anderen Orten, zum Beispiel im Konzerthaus Bad Pyrmont, Dirk Brödling ist Titularorganist dieser Spielstätte, oder in Kapellen im Pyrmonter Raum.

Gemeinsam mit den kleineren musikalischen Darbietungen (zum Beispiel Lesungen mit Musik) und den Auftritten der Kantorei, im Jahr 2015 wurde Mozarts weltberühmtes Requiem und Mendelssohns Choralkantate »Wer nur den leiben Gott lässt walten« mit Orchester und Solisten aufgeführt, wird den Gemeindemitgliedern, aber auch den Einwohnern und Gästen von Bad Pyrmont das ganze Jahr über ein anspruchsvolles musikalisches Programm geboten.

Die aktuellen Termine finden Sie hier

Orgelcafé in der Stadtkirche

Die kleineren Veranstaltungen im Programm der Christuskirche, wie die Konzertreihe »Orgelcafé«, runden das Programm ab.

Musik – Aktuelle Termine
sockelleiste